Anreise 2018-06-20T22:32:28+00:00

Nachhaltig anreisen zum Julius Bär Zürich E-Prix

Der Julius Bär Zürich E-Prix 2018 steht im Zeichen von Klimaschutz und nachhaltiger Mobilität. Wir bitten dich deshalb, mit den öffentlichen Verkehrsmitteln anzureisen. Es stehen keine öffentlich gekennzeichneten Parkplätze zur Verfügung. Wir empfehlen den Haupteingang des Veranstaltungsgeländes via Stadelhofen anzusteuern.

Mit der Bahn

Das Renn- und Festivalgelände ist nicht weit entfernt von den Bahnhöfen Zürich HB und Stadelhofen.

Gehminuten bis zum E-Village:

  • Zürich Hauptbahnhof: 20 Minuten
  • Bahnhof Stadelhofen: 15 Minuten

Den Bahnhof Wollishofen und Enge empfehlen wir nicht zur Anreise, da er sich in der Umleitungszone befindet.

Mit dem Schiff

Die Rennen des Zürich E-Prix und das Rahmenprogramm im E-Village finden direkt am Seeufer statt. Für die Anreise mit dem Schiff empfehlen wir die Schiffstationen Bürkliplatz.

Gehminuten bis zum E-Village:

  • Zürich Bürkliplatz: 5 Minuten

Die Schiffstation Enge und Wollishofen empfehlen wir nicht zur Anreise, da sie sich in der Umleitungszone befindet.

Mit dem Tram

Einige Tramhaltestellen befinden sich an oder nahe der Rennstrecke und sind deshalb vorübergehend ausser Betrieb.

Für deine Anreise per Tram bieten sich folgende Haltestellen an:

  • Paradeplatz
  • Bürkliplatz
  • Stockerstrasse
  • Tunnelstrasse
  • Museum Rietberg
  • Brunaustrasse
  • Biloweg
  • Bahnhof Wollishofen
  • Rote Fabrik

Mit dem Auto

Wir empfehlen nicht, mit dem Auto anzureisen. Falls du dennoch mit dem Auto nach Zürich kommst, nutzt du am besten die öffentlichen Parkhäuser in der Stadt Zürich. Wegen Strassensperrungen in der Innenstadt empfehlen wir dir die Parkplätze am Stadtrand (z.B. Zürich Oerlikon) zu nutzen und mit der S-Bahn in die Stadt zu fahren.

KLIMAFREUNDLICH ANREISEN

Zusammen mit unserem Partner myclimate bieten wir unseren Besuchern die Möglichkeit, die eigenen, durch die Anreise nach Zürich entstehenden Emissionen auszugleichen. Mit wenigen Klicks auf dem myclimate Emissionsrechner kannst du das schnell und unkompliziert machen.
Du kannst nicht mit öffentlichen Verkehrsmitteln anreisen? Dann laden wir dich ein, hier zu klicken, zu rechnen und auszugleichen.

CO2 Emissionen ausgleichen

SONDERZÜGE

Für alle, die mit der Bahn anreisen werden: Die SBB wird am Rennsonntag für die Rückreise von Zürich folgende Extrazüge im Einsatz haben:

Zug 30732
Zürich HB ab 19:21
Bern an 20:19

Zug 30734
Zürich HB ab 19:47
Olten an 20:19
Bern an 20:50

Auf diesen Extrazügen gibt es Sparbillette, die online oder mobile gekauft werden können.

Onlinefahrplan ansehen

SPEZIALBILLETT „E-PRIX ZÜRICH CITY-TICKET“

Für Zuschauer ohne Tribünen- oder Hospitality-Tickets gibt es von der SBB das Spezialbillett «E-Prix Zürich City-Ticket»: Dieses Billett beinhaltet die ÖV-Fahrt nach Zürich HB und wieder zurück sowie alle Fahrten mit den öffentlichen Verkehrsmitteln des ZVV (Tram, Bus, S-Bahnen) in Zürich innerhalb der Zone 110. Es ist der ideale Fahrausweis für deine Anreise zum Zürich E-Prix.

Spezialbillett „E-Prix Zürich City-Ticket“ kaufen