Championship 2018-03-16T11:36:36+00:00

MOTORSPORT HEUTE

Die ABB FIA Formel E Meisterschaft ist weltweit die erste internationale Strassenrennserie von Einsitzern mit Elektromotor. 2018 macht die Rennserie zum ersten Mal Halt in der Schweiz. In Zürich jagen die Rennfahrer – unter ihnen viele ehemalige Formel-1-Piloten – die E-Boliden mit der Wahnsinnsbeschleunigung über den Stadtkurs.

RENNSPEKTAKEL MITTEN IN DER STADT

Formel-E-Meisterschaft – das ist Rennspektakel der Extraklasse: 20 Fahrer in 10 Teams bestreiten Rennen in 10 Metropolen, auf 5 Kontinenten, während 8 Monaten.
ABB FIA Formula E Championship steht für Technik, Action, Spannung. Es ist die Rennserie für wagemutige Piloten und hochtechnologische Elektrorennwagen. Mittendrin in den Zentren pulsierender Städte wie New York, Hongkong, Paris oder Rom.

DIE FORMEL E DEFINIERT AUTORENNEN NEU

Bei der Formel-E-Meisterschaft der FIA zählt nicht nur der Fahrer, sondern genauso das Team. Champion der Rennpiloten wird, wer während der Saison insgesamt die höchste Gesamtpunktzahl erreicht. Den Titel „Teamchampion“ holt sich das Team, dessen zwei Fahrer gemeinsam am meisten Punkte erkämpfen.

Klicke und erfahre mehr zu …